insgesamte Besucherzahl:167701 Besucher diesen Monat:9588 Line-up Programm Preise Graffiti-Anmeldung Bilder Wegplan Feierreisen Gästebuch Kontakt
Line-up
Programm
Preise
Graffiti-Anmeldung
Bilder
Wegplan
Feierreisen
Gästebuch
Kontakt

Wir danken dem Sonntagsreport Leer für ihren sehr ausführlichen Bericht über unser Festival!
Hier der Artikel  ›zum anschaun‹  und download  ›287 kB‹  ›1 MB‹ .
In Kürze erscheint hier auch der Artikel der Ostfriesischen Nachrichten. Ein Danke schön nach Aurich.

 ›Einleitung‹  ›Ablauf‹ 

Einleitung

Das Beatz'n'Grill Festival steht für ein entspanntes und angenehmes Festival. Es findet auf dem idyllischen Gelände des JUZ Phönix Rorichmoor statt. Die große Wiese, die Bäume und die frische Landluft bieten den perfekten Platz um zu Chillen und der basslastigen Musik zu lauschen. Es wird leckere Spezialitäten vom Grill geben und Bier ist natürlich auch in ausreichender Menge vorhanden. Außerdem werden Graffitti-Leinwände zur freien künstlerischen Entfaltung aufgestellt. Einige Grundfarben sind auch Vorort erhältlich. Die große Wiese lädt aber auch zu allerlei Freizeitaktivitäten, wie Volleyball, Fußball, oder Frisbee ein. Wer also knusprige Beats & saftige Basslines mit Action verbindet, kann sich gern austoben. Nachts geht es im Phönix Gebäude mit härterer Drum and Bass und Jungle Musik weiter. Hier legen die DJ’s besonderen Wert, dass die Basslines gut durch sind und die Beatz richtig kross. Wer bis dahin noch nicht mit dem Arsch gewackelt hat, wird es dann sicherlich drinnen tun. Beim Beatz’n’Grill Festival sollte also für jeden etwas dabei sein!

 ›Einleitung‹  ›nach oben‹ 

Ablauf

Beginnen wird das Festival um 16 Uhr auf dem Outdoor Gelände des JUZ Phönix. Dort erwartet die Besucher eine Bühne mit verschiedenen DJ’s und LiveActs aus den Musikrichtungen Rap, Grime, Reggae, Dub und DubStep. Die DJ’s bzw. LiveActs werden nacheinander die Bühne betreten und performen, wobei jeder Künstler die Möglichkeit hat, sich aktiv und kreativ bei den Performances der anderen Künstler zu integrieren oder / und mitzugestalten. Dabei ist aber zwingend die Zustimmung des aktuell auftretenden Künstlers notwendig. Während der Auftritte können die Besucher an den Grafitti-Wänden sprühen, sportlichen Aktivitäten nachgehen, etwas Leckeres vom Grillen essen oder einfach nur chillen und lauschen. Enden wird der Outdoor Bereich um 22 Uhr. Während einer Halbstündigen Pause wird der Indoor Bereich für die Nacht-Beschallung vorbereitet. Mit Beginn des Indoor Bereiches werden die Aktivitäten auf dem Outdoor Gelände eingestellt und das gesamte Festival verlagert sich in das Phönix Gebäude. Hier werden DJ’s aus den Musikrichtungen Drum and Bass und Jungle für eine aufgeheizte Clubatmosphäre sorgen, um auch den letzten Gast zum tanzen zu bringen.

 ›Einleitung‹  ›Ablauf‹  ›nach oben‹ 

 



 
 ›Disclaimer‹   ›Impressum‹